Fachanwalt für Versicherungsrecht im Saarland
Fachanwalt für Versicherungsrecht im Saarland

Das Überlastungsparadoxon: Gerichte brauchen länger, um weniger Fälle zu bearbeiten

2002 erledigten die Landgerichte 400.321  Zivilsachen in durchschnittlich sieben Monaten, während sie 2021 für die Erledigung von 340.741 Fällen (-15 %) im Schnitt elf Monate (+57 %) brauchten. In der ordentlichen Gerichtsbarkeit insgesamt gehen die Eingangszahlen zudem zurück, während es mehr Richterinnen und Richter gibt. Zugleich gibt es ernst zu nehmende Klagen über Überlastung und Personalmangel in der Justiz: das Überlastungsparadoxon. Die Justiz steht vor zwei Rätseln, dem Rückgang der Fallzahlen und dem Überlastungsparadoxon (Bert, Anwaltsblatt 2022,529).

Ich habe aufgrund jahrelanger Spezialisierung einen reichen Erfahrungsschatz zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich weiss um die abschreckende Wirkung langwieriger Gerichtsverfahren mit häufigen Richterwechseln. Ich konzentriere mich auf eine schnelle, außergerichtliche Lösung. 

Versicherer finden immer mehr Ansätze, um Ansprüche der Versicherten abzuwehren. Ich helfe Ihnen dabei, Ansprüche schnell und effizient durchzusetzen, um bei abgelehnten Leistungsanträgen mit Erfolg anzugreifen. 

 

Ich helfen Ihnen z.B.

  • wie die bisherige Tätigkeit beschrieben werden muss,
  • wie psychische Probleme dargestellt werden müssen und
  • wie mit einem Sachverständigengutachten umgegangen werden muss, das  die Berufsunfähigkeit verneint.
  • welche neuen Gerichtsurteile es gibt
  • was man tun kann, wenn man keine Rechtsschutzversicherung hat 
  • wie man eine Prozessfinanzierung mit Erfolg beantragt

Ich  bin ausschließlich für Versicherungsnehmer tätig.

 

Bei mir gibt es keine Interessenkollisionen!

Unter der Rubrik "Meine Noten" können Sie Erfahrungsberichte einsehen.

Fachanwalt für Versicherungsrecht 

Der ungleiche Kampf: Wenn die BU-Versicherung nicht zahlt

 

die story: Der ungleiche Kampf: Wenn die Versicherung nicht zahlt | ARD Mediathek

 

 

 

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein

 

 

Rechtsanwalt Peter Dörrenbächer

Julius-Bettingen-Str. 15

66606 St.Wendel

 

peter-doerrenbaecher@t-online.de

 

Telefon: 0 68 51 / 80 64 86

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Peter Dörrenbächer Fachanwalt für Versicherungsrecht und Mediator